Klimakonzept für Steinhagen

Baum

Klimaschutz muss planvoll betrieben werden und in den Köpfen der Menschen verankert werden, nur so  kann die Gemeinde Steinhagen einen sinnvollen, effektiven Beitrag zum Klimaschutz leisten.  

Wir finden, das geht nur mit einem Klimaschutzkonzept, dass wir jetzt zu den Haushaltsberatungen beantragen werden:

Antrag:

1. Die Verwaltung wird beauftragt ein Klimaschutzkonzept nach den „Richtlinien zur Förderung von Klimaschutzprojekten in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen im Rahmen der Klimaschutzinitiative“ (BMU) für die Gemeinde Steinhagen zu beauftragen.

2. Für die Umsetzung eines Klimakonzeptes werden 16 000€ in den Haushalt eingestellt. Dem stehen 10 000€ an Einnahmen aus Fördermitteln gegenüber.

3. Der Produktbereich 14 „Umweltschutz“ wird das Produkt Nr.1401 um den Bereich „Klimaschutz“ erweitert und zukünftig „Umwelt- und Klimaschutzmanagement“ benannt.
Ziele zusätzlich: – Erstellung eines Klimaschutzkonzepts

[zum Antrag und Begründung als PDF….]

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel