Gebäudebegrünung- Zahlen, Daten, Fakten

BuGG-Fachinformation „Positive Wirkungen von Gebäudebegrünungen:

Gebäudegrün ist ein wichtiger Beitrag zur Klimafolgen-Anpassung. Es wirkt verbessert das Regenwassermanagement, wärmt im Winter, kühlt im Sommer, und unterstützt die Artenvielfalt. Außerdem reduzieren begrünte Gebäude Lärm und filtern Feinstaub.

Auch in Steinhagen kann noch viel mehr Gebäudebegrünung eingesetzt werden. Das gilt für Neubauten aber auch nachträglich können Gebäude begrünt werden.
Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) hat eine Broschüre mit Zahlen, Daten, Fakten aus verschiedenen Untersuchungen veröffentlicht. [zur Broschüre….]

Die Gemeinde bietet auch ein Förderprogramm für Dach- und Fassadenbegrünung für bestehende Gebäude und Neubauten an [zum Förderprogramm…]

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

9 + 11 =