ÖPNV attraktiv machen

Unser Ziel ist es, den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) flächendeckend, bedarfsorientiert und  im Sinne der Inklusion weiter auszubauen. Wir wollen eine vollständige Barrierefreiheit verwirklichen, die die Mobilität aller Bevölkerungsgruppen sicherstellt. Das Rückgrat des öffentlichen Verkehrsnetzes in unserer Gemeinde bilden der “Haller Willem” und die Busverbindung von Halle nach Bielefeld. Als Ergänzung dient das AST- Angebot (Anruf-Sammeltaxi), das den ÖPNV bis in die Wohngebiete führt.

Ein neues Konzept für den innergemeindlichen ÖPNV in Steinhagen wird aktuell erstellt, aber auch die Anbindung an die umliegenden Gemeinden muss verbessert werden. Zu geringe Taktung und zu hohe Preise verhindern den Umstieg vom eigenen Auto auf den ÖPNV.
Wir setzen uns für ein übergemeindliches ÖPNV-Konzept ein. Pendler und Freizeitverkehr müssen Alternativen bekommen, damit auf das Auto verzichtet werden kann.

GRÜN IST

  • besser getaktete Verbindungen in den Kreis Gütersloh und nach Bielefeld
  • ein regional übergreifendes ÖPNV Konzept
  • Tarife vereinfachen und Preise senken
  • ein barrierefreier ÖPNV

Weitere Infos zum Thema
Anruf Sammel Taxi Gemeinde Steinhagen
Bürgerbus Werther
Deutschlandtakt